Das Team

3C³ besteht aus einem Team von Business-erfahrenen zertifizierten Coaches, die unseren Kunden die richtige Mischung anbieten.


Sherif

Sherif El-Henaoui ein multikultureller Ideengeber, Führungskraft, zertifizierter Coach (IPC ACCGallup CliftonStrengths), Allrounder im Management, Stratege und Initiator. Er ist promovierter Elektro-Ingenieur mit über 25 Jahren Berufserfahrung und über 10 Jahren Senior Management Erfahrung.

Er begann seine Karriere in der Forschung, wurde ein Telekom-Spezialist und wanderte von Telekom über High-Tech, Management-Beratung, Software zur Antriebstechnik, wo er u. a. in der Windenergie und im Service tätig war.

Sherif hat in fünf Ländern gearbeitet und gelebt: in Ägypten, Frankreich, Deutschland, Italien und der Schweiz und war in Projekten in über 15 Ländern tätig. Er lebt jetzt in der Schweiz. Sherif spricht Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Arabisch.

Sherifs Ziel ist es, Kunden zu inspirieren zu einem fairen Ecosystem beizutragen, wo wir das tun, was wir als richtig empfinden und damit zufrieden sind, wie wir es tun. Seine Vision ist die Arbeitswelt zu revolutionieren.

Carmen

Carmen Brucker ist Business Coach und Trainerin mit Schwerpunkt systemisches Coaching und Stärken-Coaching. Sie ist Diplom Betriebswirtin mit Schwerpunkt International Business Administration und blickt auf mehr als 15 Jahre Berufserfahrung zurück.

Carmen arbeitete für kleine inhabergeführte Unternehmen als auch für Konzerne im In- und Ausland. Sie war in unterschiedlichen Funktionen tätig und sammelte Erfahrung im Projektmanagement, Marketing Kommunikation, Prozessentwicklung und -optimierung, Business Development, Key Account Management und Vertrieb. Bei letzterem mit Führungsverantwortung. 2012 beendete sie ihre Ausbildung zum systemischen Coach.

Dank ihrer empathischen Art und ihrem Gespür für das Zwischenmenschliche ist es Carmens Leidenschaft, Menschen in ihrem Berufsleben zu unterstützen – Führungskräfte, Mitarbeiter, Teams und Unternehmer.

Carmens Muttersprache ist Deutsch, sie spricht fließend Englisch und Französisch und etwas Spanisch. Sie lebt in Deutschland im Großraum Stuttgart.


Annette

Annette Ott ist sowohl zertifizierter Stärken-Coach (Gallup, GPI) als auch ausgebildete Mediatorin (KfM). 

Bevor sie sich 2018 für den Schritt in die Selbstständigkeit entschied, arbeitete Annette über 25 Jahre in unterschiedlichsten Branchen: Finanzdienstleistungen, Beratung, öffentliche Verwaltung und Industrie, zuletzt als HR Business Partner und Stellvertreterin des Global Head of HR & Communications bei einer Schweizer Tochtergesellschaft eines japanischen Konzerns. Sie kennt sowohl Start-ups, KMUs als auch internationale börsennotierte Unternehmen in Deutschland und der Schweiz „von innen“. In verschiedenen Positionen war sie verantwortlich für Büroleitung und allgemeine Verwaltung, Personal, interne Kommunikation, Projekt- und Event-Management sowie Prozessentwicklung und -optimierung. Darüber hinaus engagiert sie sich ehrenamtlich im Kultur- und Bildungsbereich. 

Annette ist davon überzeugt, dass die besten Möglichkeiten zum Erfolg in uns selbst liegen. Diese Überzeugung ist Grundlage ihrer Arbeit mit Menschen, die an der Entwicklung ihrer Persönlichkeit interessiert sind und die sich auf ihren ureigensten Weg zum Erfolg begeben wollen.

Annette spricht fliessend Deutsch (Muttersprache) und Englisch (verhandlungssicher). Sie lebt in der Schweiz in der Region DACH / FL.

                          

Kirsten 

Kirsten Laasner ist zertifizierter systemischer Business Coach (ICA) und Trainerin mit den Schwerpunkten Stressmanagement und Selbstorganisation, Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcenstärkung. 

Sie hat sich in den letzten Jahren auf zielführende Kommunikation und strategische Gesprächsvorbereitung sowie Teamentwicklung und wertorientierte Führungsarbeit spezialisiert.

Zusätzlich beschäftigt sie sich intensiv mit Transaktionsanalyse, Trauerbegleitung, Zielsetzung, Gesundheit und Gelassenheit im Leben.

Die studierte Sozialwissenschaftlerin leitete und moderierte als wissenschaftliche Referentin Großveranstaltungen und EU-Projekte. Sie blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung zurück, davon mehr als 12 Jahre in der Selbstständigkeit.

Kirsten war jahrelang als Projektleiterin im Bereich nationale und internationale Messen und Kongresse tätig. Sie berät kleine und mittelständische Firmen in den Bereichen der Außendarstellung und bei Produktneueinführungen. Darüber hinaus trainiert sie Kleingruppen in Banken und Versicherungen bei technischen Neuerungen und Herausforderungen.

Ihr Leitsatz für Berufs- und Privatleben lautet: „Wir gehen keinen Weg ohne Ziel. Umwege erhöhen die Ortskenntnis“

Kirsten zeichnet sich durch Einfühlungsvermögen und strategisches Denken aus. Sie spricht Deutsch, Englisch und etwas Spanisch. Kirsten lebt in Deutschland im Großraum Hamburg.